Leistungen

Die Leistungen der PNO Inkasso AG und Ihrer Kooperationspartner !

LeistungenAlle Inkassodienstleister, mit denen die PNO Inkasso AG zusammenarbeitet sind ausnahmslos zugelassene Inkassounternehmen und in der Regel ordentliche Mitglieder im Bundesverband Deutscher Inkassounternehmen e.V. (BDIU).

Bundesweites Inkasso und das gerichtliche Mahnverfahren, sowie Zwangsvollstreckungen im vollem Umfang gemäß dem Rechtsdienstleistungsgesetz wird von den Inkassodienstleistern angeboten.
Zu den Kunden der PNO Inkasso AG gehören Fitnessstudios, Mediziner und Therapeuten, Onlinehändler, KFZ-Handwerk, Vermieter, Logistikunternehmer, Energieversorger, Öffentliche Hand, Handwerk, Banken, Vereine & Verbände genauso wie sonstige Branchen und private Forderungen.

Ablauf des Verfahrens nach Documentierung Ihrer Forderung:

a, Prüfung Ihrer Forderung

b, Beginn des vorgerichtlichen Inkasso-Verfahrens

c, Erste Inkassomahnung (Unsere 1. Mahnung verschicken wir noch am selben Tag, an dem Sie uns Ihren Fall übergeben).

d, Zweite Inkassomahnung (14 Tage nachdem wir unsere erste Mahnung verschickt haben, bekommt Ihr Schuldner Mahnung Nummer 2. Selbstverständlich nur, wenn auf die erste Mahnung noch keine Reaktion erfolgt ist).

e, Telefonisches Mediativinkasso (Reagiert Ihr Schuldner auch auf unser zweites Mahnscheiben nicht und haben wir eine Telefonnummer, engagieren wir uns im professionellen Telefoninkasso).

f,  nach erfolglosem Verlaufen des vorgerichtlichen Inkasso-Verfahrens, erfolgt im Anschluss das gerichtliche Mahnverfahren (Mahnbescheid)

g, Durchführung aller Zwangsvollstreckungsmaßnahmen (Sachpfändung, Kontopfändung, Lohnpfändung)

h, Beitreibung von berechtigten Forderungen – vorgerichtlich, gerichtlich und in der Zwangsvollstreckung

i, schnelle Auszahlung erfolgreicher Beitreibungen

j, Monitoring von Langzeitinkasso-Fällen (Unsere Titelüberwachung ist auf Langfristigkeit ausgerichtet.